Selbst eine mexikanische Schwalbe macht noch keinen Sommer, weil …

Fußball ein Mannschaftssport ist. Alle müssen am selben Strang ziehen, sonst wird es nichts. Aber die Spieler sind alle Individuen, die mal mehr mal weniger zum Erfolg des Ensembles beitragen. Der Mann der Stunde ist zweifelsohne Marco Fabián mit der Nummer 10. Mit seinen 27 Jahren ist der Mexikaner  mit 3,7 Millionen Euro Ablöse aus Guadalajara der zweit teuerste Einkauf hinter dem Brasilianer Caio,  3,8 Millionen Euro, unserer Eintracht.

Wir kennen ihn seit mittlerweile zwei Jahren. Er machte sofort einen sehr direkten, sympatischen, lustigen Eindruck. Die Eingewöhnung in die Mannschaft dauerte ein wenig zu lange, und verlief nicht ohne Ösen und Haken. Aber er hatte sich nicht beirren lassen, und biss sich durch.

Marco Fabián mit Beduine Anna
Marco Fabián mit Beduine Anna

 

Zur Zeit ist er aber absolut der Spieler der Stunde! Nach dem verunglückten Start gegen Augsburg brachte er uns mit 2:1 in Führung, bevor Rebic noch einen draufsetzte. So wurde die schamvolle Serie, zehn Mal ohne Sieg, beendet und wir konnte endlich einen Dreier verbuchen.

marco-2
Bedu Tofik with Marcon Fabián and David Abraham 

 

Also lieber Marco, nur so weiter! Die trägst in der Mannschaft die Nummer 10, die z.B. mal Uwe Bein gehörte. Unsere Unterstützung sowie Sympathien hast Du auf jeden Fall. Vielleicht krönst Du Deine tolle Leistung der letzten Zeit mit dem Siegestor im DFB Finale, wie damals Lajos Détári. Gönnen tun wir es Dir alle Male!

Ps: Dazu müssten wir am Dienstag gegen Gladbach weiterkommen …

marco-fabian-2

marco-fabian-1

Hier spielt Marco gegen Changchun Yatei in Abu Dhabi im 2017.

Bilder: Hayat Aman Hussien

hayat-1

Advertisements

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s