Axel Hellmann und die Politik

Unser Motto lautet: “So nun, weil du lau bist, und weder warm noch kalt, will ich dich ausspeien aus meinem Munde.” (Offenbarung 3:15)
Deutschland und Europa erleben eine sehr herausfordernde Zeit mit der Flüchtlingsfrage. Selbstredend spielt diese historische Herausforderung in den verschiedensten Wahlen eine überragende Rolle, überschattet selbst Kommunal- und Landtagswahlen.
Die Frage, ob und wie sich der Sport und insbesondere der populärste, der Fußball, dazu äußern sollte, ist umstritten. Wir sind der Meinung, dass Sportler sowie Amtsträger und Funktionäre  in den Vereinen und Verbänden in letzter Konsequenz Staatsbürger mit aktivem und passiven Wahlrecht sind. Daher sollten sie ihre politische, staatsbürgerliche Verantwortung wahrnehmen.
Ohne auf den Inhalt von unserem Vorstand Axel Hellmann Bezug nehmen zu wollen, heißen wir es ausgesprochen willkommen, daß Axel Hellmann öffentlich seine Meinung äußerte! So weiß jeder, woran er bei ihm ist. Und vor allem, dass er keine Duckmäuser ist.

Hier möchten wir die Artikel kundtun, die sich auf die Statements von Axel Hellmann beziehen. Auch halten wir es nur fair, die Reaktion von der AfD zu veröffentlichen.
Wir möchten es noch einmal unterstreichen, dass es uns hier nicht um die jeweiligen Inhalte geht, sondern um die Tatsache des sich klar zu bekennen:
Frankfurter Rundschau
Stadt Frankfurt am Main
AfD Frankfurt am Main

Feldmann-Hellmann-3

 

 

Advertisements

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s